Shoplogo
Welcome Visitor!, Please Login or Register  

   
Aktion Hope-Gompa, Einzelstück: Machig Labdröns Selbst-Erzeugungs-Fragment
Artikelnummer: AHG085
Price pro Stück EUR 950.00 with VAT | + S&H

Machig Labdrön, (*11. Jahrhundert in Tsang, Lhokha; † 12. Jahrhundert) war eine bedeutende Yogini des Buddhismus in Tibet, die vor allem mit der Verbreitung der Chöd-Lehre in Verbindung gebracht wird. Chöd zielt auf das Abschneiden der Ego-Anhaftung, die als Wurzel weltlichen Leidens gilt.
Sie wird als Reinkarnation der Yeshe Tshogyal, sowie als Emanation der Tara angesehen. Als ihr Hauptlehrer gilt der indische Mahasiddha Phadampa Sanggye, der auch als Reinkarnation des Padmasambhava angesehen wird. Phadampa nannte sie u.a. Vajra-Dämonen-Bezwingerin.

Die uns hier vorliegenden, zwei weißen Fragmente von Machig-Ma entstanden während einer Selbst-Erzeugung von ihr als Yeshe Tsogyal. Sie sind überaus kostbar, rar und sehr kraftvoll.
Wir erhielten dieses absolut besondere Geschenk von Phrah Ajahn zugunsten der Projekte von Lama Löden.
Lieferung erfolgt in einem kleinen Acryl-Stupa.

article status: single Item, Unikat
quantity: