anmelden oder registrieren
Ihr Warenkorb [EUR 0.00] | Impressum | Kontakt | AGB | Hilfe und FAQ's  
Pixel
Pixel
-
   
JOE EGAN "Out of Nowhere" *** Limited Edition - White Vinyl *** Artikelnummer: SIR4034
Preis pro LP EUR 18.90 inkl. gesetzl Mwst. zzgl. Versandkosten

In den 1960er Jahren spielte der 1949 geborene Joe Egan zusammen mit seinem Schulfreund Gerry Rafferty bereits in verschiedenen kleineren britischen Bands, 1972 gelang ihnen dann mit der Gründung des Folkrock-Duos Stealers Wheel der große Schlag. Mit dem Überraschungshit "Stuck in the Middle with You", den er zusammen mit Rafferty geschrieben hatte, konnten sich die Beiden in den Top Ten der amerikanischen und britischen Charts platzieren.

Rafferty stieg danach bei Stealers Wheel aus und überließ Egan die Rolle des Bandleaders. Noch vor den nächsten Plattenaufnahmen kehrte Rafferty zur Band zurück, was zur Folge hatte, dass alle anderen Musiker außer Egan ausstiegen. Das zweite Album Ferguslie Park wurde daher von Gerry Rafferty und Joe Egan als Duo mit Begleitmusikern aufgenommen. Daraus wurden zwei kleinere Hits ausgekoppelt, das von beiden geschriebene "Everyone's Agreed That Everything Will Turn Out Fine "und das von Joe Egan allein komponierte "Star".

Danach schien die Partnerschaft der beiden nicht mehr zu klappen. Schleppende Verkaufszahlen und künstlerische Differenzen führten noch vor Veröffentlichung des dritten Albums Right Or Wrong zur Auflösung von Stealers Wheel im Jahr 1975.

Die beiden Songwriter gingen von nun an getrennte Wege. Da beide noch an komplizierte Verträge gebunden waren, konnten sie zunächst drei Jahre lang keine weiteren Aufnahmen veröffentlichen. Joe Egan veröffentlichte darum erst 1979 sein erstes Soloalbum Out Of Nowhere, eine Anzahl hochkarätiger Studiomusiker wie Gallagher & Lyle, Henry Spinetti, Dave Markee, Phil Palmer und Alan Parker begleiteten ihn bei den Aufnahmen. Die Kritiker waren begeistert, besonders in Deutschland ("bestes Folk-Rock-Album des Jahres", "besser als Raffertys Debütalbum"). Der stimmige Mix aus Folk und Rock hatte es in Hoch-Zeiten von Punk und New Wave jedoch ausgesprochen schwer. Auch die Single-Auskopplungen Back on the Road und Out of Nowhere konnten sich nicht in den internationalen Charts platzieren. Da Gerry Rafferty solo mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatte, kam es recht schnell wieder zu einer Reunion von Stealers Wheel. Aber der Zug war abgefahren. Auch heute ist Joe Egan nach wie vor als Musiker unterwegs.
Sireena Records veröffentlicht das wunderbare Soloalbum "Out of Nowhere" erstmals wieder auf Schallplatte. In einer limitierten Auflage von 1000 Exemplaren in weissem Vinyl. 180 Gramm schwer.

Born in 1949, Joe Egan already played along with his school friend Gerry Rafferty in various smaller British bands in the Sixties before they 1972 then succeeded with the creation of the folk-rock duo Stealers Wheel. With the surprise hit "Stuck in the Middle with You", written by Egan and Rafferty, they were able to place the song in the top ten of the American and British charts.

Rafferty then left the band, leaving Egan the role of bandleader. But even before the next recordings Rafferty returned to the band, which meant that all other musicians got out except Egan. The second album "Ferguslie Park " therefore was recorded by Gerry Rafferty and Joe Egan as a duo with accompanying musicians. Two minor single hits were released, "Everyone's Agreed That Everything Will Turn Out Fine" and "Star".

Thereafter, the partnership between Egan and Raffety did not longer seem to work. Before the release of the third album "Right or Wrong", sluggish sales and artistic differences led to the split of Stealers Wheel in 1975.

The two songwriters went separate ways. As both were still bound to complicated contracts, for three years they could not publish further recordings. So in 1979 Joe Egan released his first solo album "Out Of Nowhere", a number of top-class studio musicians like Gallagher & Lyle, Henry Spinetti, Dave Markee, Phil Palmer and Alan Parker accompanied him during the recordings. The critics were enthusiastic, especially in Germany ( "best folk-rock album of the year", "better than Raffertys debut album"). But the harmonious mix of folk and rock had very difficult in high times of Punk and New Wave. The single releases "Back on the Road" and "Out of Nowhere" didn't make it to the international charts. As Gerry Rafferty solo had struggling with similar problems, it came quite quickly to a reunion of Stealers Wheel. But the train had left.
Today Joe Egan is still active as a musician.

Sireena Records is proud to release the wonderful solo album "Out of Nowhere" back on record.
In a limited edition of 1000 copies in white vinyl. 180 gram heavy-weight.


Tracklist:

Side 1
Back on the Road
Ask for no Favours
Natural High
Why let it bother you
The last Farewell

Side 2
Freeze
Pride
No Time for Sorrow
Leaving it all behind
Out of Nowhere

Artikelstatus: Sofort lieferbar
Anzahl:
 


Kostenloser Online-Shop bis 200 Artikel -- www.kostenloser-shop.com