Mooskugel ca. 1-3cm Ideal für Nano Becken
Artikelnummer: MOOS 001 XS

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro Stück EUR 0.60 (EUR 0.60 Pro Stück)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.01 EUR Treuebonus pro Artikel

Mooskugeln (Cladophora aegarophila)sind extrem wichtig für das biologische Gleichgewicht im Aquarium!
Sie dienen dazu, dass das Wasser in Ihrem Aquarium sauber und frisch bleibt und verbessern die Optik Ihres Aquariums. Die Oberfläche dieser Kugeln hat ideale Eigenschaften, um die Schadstoffe wie Nitrite und Nitrate aus dem Wasser zu filtern, deswegen sollten sie im Aquarium gehalten werden. Die Mooskugeln eignen sich für fast jedes Aquarium: Ob mit Kalt- oder Warmwasser, hell oder dunkel , härteres Wasser oder weiches.

Die Mooskugeln brauchen nicht eingepflanzt. Nach einiger Zeit sinken diese selbstständig zu Boden.
Sie sind ein besonderer Blickfang im Aquarium und die Garnelen Weiden diese sehr gerne ab, da sich dort viele Futtereste sowei Kleinstlebewesen befinden.
Alle paar Wochen sollten Sie die Kugeln vorsichtig aus dem Becken nehmen,( NICHT IM BECKEN AUSDRÜCKEN!! ) und sie unter fließendem, lauwarmen Wasser ausspülen. Danach einfach im Aquarium leicht zusammendrücken und sie sinken wieder auf den Grund.

Herkunftsland Europa - Ostasien
Höhe- Breite Durchmesser 2 bis 25 cm
Lichtverhältnisse gering bis halbschattig
Temperatur 20 - 28 °C
Wasser-Härte weich - hart
PH-Wert 5,5 bis 8
Wachstum langsam
Einfachheit sehr einfach

Achtung!!! Da ich die Kugeln aus meinen laufenden Garnelenbecken entnehme, sind sie garantiert ohne schädliche Pestizide, Düngegemitteln und andere gefährlichen Stoffen. Daher müssen diese nicht mehr gewässert werden und können nach kurzem Durchspülen direkt ins Becken eingesetzt werden. Da ich die Mooskugeln ohne Wasser versende sind sie kleiner wie die angegebene Größe. Nachdem sie sich vollgesaugt haben werden sie um einiges größer. Daher bitte nicht wundern!!



article status: currently not available
  

Mooskugel ca. 3-4cm
Artikelnummer: MOOS 002 S

Noch 28 vorhanden
Price pro Stück EUR 0.80 (EUR 0.80 pro Stk.)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.01 EUR Treuebonus pro Artikel

Mooskugeln (Cladophora aegarophila)sind extrem wichtig für das biologische Gleichgewicht im Aquarium!
Sie dienen dazu, dass das Wasser in Ihrem Aquarium sauber und frisch bleibt und verbessern die Optik Ihres Aquariums. Die Oberfläche dieser Kugeln hat ideale Eigenschaften, um die Schadstoffe wie Nitrite und Nitrate aus dem Wasser zu filtern, deswegen sollten sie im Aquarium gehalten werden. Die Mooskugeln eignen sich für fast jedes Aquarium: Ob mit Kalt- oder Warmwasser, hell oder dunkel , härteres Wasser oder weiches.

Die Mooskugeln brauchen nicht eingepflanzt. Nach einiger Zeit sinken diese selbstständig zu Boden.
Sie sind ein besonderer Blickfang im Aquarium und die Garnelen Weiden diese sehr gerne ab, da sich dort viele Futtereste sowei Kleinstlebewesen befinden.
Alle paar Wochen sollten Sie die Kugeln vorsichtig aus dem Becken nehmen,( NICHT IM BECKEN AUSDRÜCKEN!! ) und sie unter fließendem, lauwarmen Wasser ausspülen. Danach einfach im Aquarium leicht zusammendrücken und sie sinken wieder auf den Grund.

Herkunftsland Europa - Ostasien
Höhe- Breite Durchmesser 2 bis 25 cm
Lichtverhältnisse gering bis halbschattig
Temperatur 20 - 28 °C
Wasser-Härte weich - hart
PH-Wert 5,5 bis 8
Wachstum langsam
Einfachheit sehr einfach

Achtung!!! Da ich die Kugeln aus meinen laufenden Garnelenbecken entnehme, sind sie garantiert ohne schädliche Pestizide, Düngegemitteln und andere gefährlichen Stoffen. Daher müssen diese nicht mehr gewässert werden und können nach kurzem Durchspülen direkt ins Becken eingesetzt werden. Da ich die Mooskugeln ohne Wasser versende sind sie kleiner wie die angegebene Größe. Nachdem sie sich vollgesaugt haben werden sie um einiges größer. Daher bitte nicht wundern!!



article status: available from stock
quantity:   

Mooskugel ca. 4-6cm
Artikelnummer: MOOS 003 L

Noch 48 vorhanden
Price pro Stück EUR 1.00 (EUR 1.00 pro Stk.)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.01 EUR Treuebonus pro Artikel

Mooskugeln (Cladophora aegarophila)sind extrem wichtig für das biologische Gleichgewicht im Aquarium!
Sie dienen dazu, dass das Wasser in Ihrem Aquarium sauber und frisch bleibt und verbessern die Optik Ihres Aquariums. Die Oberfläche dieser Kugeln hat ideale Eigenschaften, um die Schadstoffe wie Nitrite und Nitrate aus dem Wasser zu filtern, deswegen sollten sie im Aquarium gehalten werden. Die Mooskugeln eignen sich für fast jedes Aquarium: Ob mit Kalt- oder Warmwasser, hell oder dunkel , härteres Wasser oder weiches.

Die Mooskugeln brauchen nicht eingepflanzt. Nach einiger Zeit sinken diese selbstständig zu Boden.
Sie sind ein besonderer Blickfang im Aquarium und die Garnelen Weiden diese sehr gerne ab, da sich dort viele Futtereste sowei Kleinstlebewesen befinden.
Alle paar Wochen sollten Sie die Kugeln vorsichtig aus dem Becken nehmen,( NICHT IM BECKEN AUSDRÜCKEN!! ) und sie unter fließendem, lauwarmen Wasser ausspülen. Danach einfach im Aquarium leicht zusammendrücken und sie sinken wieder auf den Grund.

Herkunftsland Europa - Ostasien
Höhe- Breite Durchmesser 2 bis 25 cm
Lichtverhältnisse gering bis halbschattig
Temperatur 20 - 28 °C
Wasser-Härte weich - hart
PH-Wert 5,5 bis 8
Wachstum langsam
Einfachheit sehr einfach

Achtung!!! Da ich die Kugeln aus meinen laufenden Garnelenbecken entnehme, sind sie garantiert ohne schädliche Pestizide, Düngegemitteln und andere gefährlichen Stoffen. Daher müssen diese nicht mehr gewässert werden und können nach kurzem Durchspülen direkt ins Becken eingesetzt werden. Da ich die Mooskugeln ohne Wasser versende sind sie kleiner wie die angegebene Größe. Nachdem sie sich vollgesaugt haben werden sie um einiges größer. Daher bitte nicht wundern!!



article status: available from stock
quantity:   

Mooskugel ca. 6-8cm
Artikelnummer: MOOS 004 M

Noch 10 vorhanden
Price pro Stück EUR 1.20 (EUR 1.20 pro Stk.)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.01 EUR Treuebonus pro Artikel

Mooskugeln (Cladophora aegarophila)sind extrem wichtig für das biologische Gleichgewicht im Aquarium!
Sie dienen dazu, dass das Wasser in Ihrem Aquarium sauber und frisch bleibt und verbessern die Optik Ihres Aquariums. Die Oberfläche dieser Kugeln hat ideale Eigenschaften, um die Schadstoffe wie Nitrite und Nitrate aus dem Wasser zu filtern, deswegen sollten sie im Aquarium gehalten werden. Die Mooskugeln eignen sich für fast jedes Aquarium: Ob mit Kalt- oder Warmwasser, hell oder dunkel , härteres Wasser oder weiches.

Die Mooskugeln brauchen nicht eingepflanzt. Nach einiger Zeit sinken diese selbstständig zu Boden.
Sie sind ein besonderer Blickfang im Aquarium und die Garnelen Weiden diese sehr gerne ab, da sich dort viele Futtereste sowei Kleinstlebewesen befinden.
Alle paar Wochen sollten Sie die Kugeln vorsichtig aus dem Becken nehmen,( NICHT IM BECKEN AUSDRÜCKEN!! ) und sie unter fließendem, lauwarmen Wasser ausspülen. Danach einfach im Aquarium leicht zusammendrücken und sie sinken wieder auf den Grund.

Herkunftsland Europa - Ostasien
Höhe- Breite Durchmesser 2 bis 25 cm
Lichtverhältnisse gering bis halbschattig
Temperatur 20 - 28 °C
Wasser-Härte weich - hart
PH-Wert 5,5 bis 8
Wachstum langsam
Einfachheit sehr einfach

Achtung!!! Da ich die Kugeln aus meinen laufenden Garnelenbecken entnehme, sind sie garantiert ohne schädliche Pestizide, Düngegemitteln und andere gefährlichen Stoffen. Daher müssen diese nicht mehr gewässert werden und können nach kurzem Durchspülen direkt ins Becken eingesetzt werden. Da ich die Mooskugeln ohne Wasser versende sind sie kleiner wie die angegebene Größe. Nachdem sie sich vollgesaugt haben werden sie um einiges größer. Daher bitte nicht wundern!!



article status: currently not available
  

Mooskugel XXL ab 8cm bis 10cm
Artikelnummer: MOOS 005 XXL

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro Stück EUR 2.50 (EUR 2.50 pro Stk.)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.03 EUR Treuebonus pro Artikel

Mooskugeln (Cladophora aegarophila)sind extrem wichtig für das biologische Gleichgewicht im Aquarium!
Sie dienen dazu, dass das Wasser in Ihrem Aquarium sauber und frisch bleibt und verbessern die Optik Ihres Aquariums. Die Oberfläche dieser Kugeln hat ideale Eigenschaften, um die Schadstoffe wie Nitrite und Nitrate aus dem Wasser zu filtern, deswegen sollten sie im Aquarium gehalten werden. Die Mooskugeln eignen sich für fast jedes Aquarium: Ob mit Kalt- oder Warmwasser, hell oder dunkel , härteres Wasser oder weiches.

Die Mooskugeln brauchen nicht eingepflanzt. Nach einiger Zeit sinken diese selbstständig zu Boden.
Sie sind ein besonderer Blickfang im Aquarium und die Garnelen Weiden diese sehr gerne ab, da sich dort viele Futtereste sowei Kleinstlebewesen befinden.
Alle paar Wochen sollten Sie die Kugeln vorsichtig aus dem Becken nehmen,( NICHT IM BECKEN AUSDRÜCKEN!! ) und sie unter fließendem, lauwarmen Wasser ausspülen. Danach einfach im Aquarium leicht zusammendrücken und sie sinken wieder auf den Grund.

Herkunftsland Europa - Ostasien
Höhe- Breite Durchmesser 2 bis 25 cm
Lichtverhältnisse gering bis halbschattig
Temperatur 20 - 28 °C
Wasser-Härte weich - hart
PH-Wert 5,5 bis 8
Wachstum langsam
Einfachheit sehr einfach

Achtung!!! Da ich die Kugeln aus meinen laufenden Garnelenbecken entnehme, sind sie garantiert ohne schädliche Pestizide, Düngegemitteln und andere gefährlichen Stoffen. Daher müssen diese nicht mehr gewässert werden und können nach kurzem Durchspülen direkt ins Becken eingesetzt werden. Da ich die Mooskugeln ohne Wasser versende sind sie kleiner wie die angegebene Größe. Nachdem sie sich vollgesaugt haben werden sie um einiges größer. Daher bitte nicht wundern!!



article status: currently not available
  

Javamoos (Taxiphyllum barbieri) 125ml
Artikelnummer: MOOS 006

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro 125 ml Schale EUR 3.00 (EUR 3.00 pro Portion)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.03 EUR Treuebonus pro Artikel

Sie erhalten eine Portion Javamoos in einer gut gefüllten 125ml Salatschale. Das Moos kommt aus eigener Zucht und wird kurz vor dem Versand aus meinen laufenden Becken entnommen. Daher können sich Garnelen, Jungfische oder Schnecken im Moos befinden. Außerdem ist es zu 100% frei von Dünger und schädlichen Pestiziden.

Für das Aquarium oder Terrarium geeignet! Temperaturbereich 15 bis 30 Grad.

Javamoos gehört neben dem Quellmoos zum schönsten Moos, welches man im Aquarium kultivieren kann. Stets hat es eine sattgrüne, frische Farbe und selbst unter ungünstigsten Lichtverhältnissen vermag es noch zu wachsen. Javamoos wächst gerne an Holz, Steinen, Höhlen und anderen Gegenständen fest. Auch in Aquarien, in denen sonst überhaupt nichts wächst, etwa weil Fische sich an Pflanzen vergreifen oder weil die Bodenqualität zu schlecht ist, wird bald ein durch und durch begrüntes Pflanzenbecken entstehen. Ein mit Javamoos zugewachsenes Becken sieht wunderschön aus und bietet Garnelen sowie Jungfischen genügend Schutz um zu überleben.

Javamoos reinigt das Wasser und vermindert die Algenbildung. Besonders geschätzt ist vom Aquarianer, dass sich im Javamoos viele Infusorien bilden (Kleinstlebewesen), die als Nahrung für Jungfische und Garnelen dienen.

Javamos vermag auch ausserhalb des Wassers zu leben und zu wachsen, insofern die Umgebung etwas Feuchtigkeit zu bieten hat. Darum ist Javamoos auch sehr gut geeignet für Terrarien, Schildkrötenbecken mit emerser Bepflanzung, Zimmerbrunnen und ähnlichem..



article status: currently not available
  

Javamoos (Taxiphyllum barbieri) 250ml
Artikelnummer: MOOS 007

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro 250 ml Schale EUR 5.00 (EUR 5.00 pro Portion)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.05 EUR Treuebonus pro Artikel

Sie erhalten eine Portion Javamoos in einer 250ml Salatschale. Das Moos kommt aus eigener Zucht, ist richtig grün und wird kurz vor dem Versand frisch aus meinen laufenden Becken entnommen. Daher können sich Garnelen, Jungfische oder Schnecken im Moos befinden. Außerdem ist es zu 100% frei von Dünger und schädlichen Pestiziden.

Für das Aquarium oder Terrarium geeignet! Temperaturbereich 15 bis 30 Grad.

Javamoos gehört neben dem Quellmoos zum schönsten Moos, welches man im Aquarium kultivieren kann. Stets hat es eine sattgrüne, frische Farbe und selbst unter ungünstigsten Lichtverhältnissen vermag es noch zu wachsen. Javamoos wächst gerne an Holz, Steinen, Höhlen und anderen Gegenständen fest. Auch in Aquarien, in denen sonst überhaupt nichts wächst, etwa weil Fische sich an Pflanzen vergreifen oder weil die Bodenqualität zu schlecht ist, wird bald ein durch und durch begrüntes Pflanzenbecken entstehen. Ein mit Javamoos zugewachsenes Becken sieht wunderschön aus und bietet Garnelen sowie Jungfischen genügend Schutz um zu überleben.

Javamoos reinigt das Wasser und vermindert die Algenbildung. Besonders geschätzt ist vom Aquarianer, dass sich im Javamoos viele Infusorien bilden (Kleinstlebewesen), die als Nahrung für Jungfische und Garnelen dienen.

Javamos vermag auch ausserhalb des Wassers zu leben und zu wachsen, insofern die Umgebung etwas Feuchtigkeit zu bieten hat. Darum ist Javamoos auch sehr gut geeignet für Terrarien, Schildkrötenbecken mit emerser Bepflanzung, Zimmerbrunnen und ähnlichem..



article status: currently not available
  

Teichlebermoos (Riccia fluitans) 125ml
Artikelnummer: MOOS 008

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro Schale EUR 4.00 (EUR 32.00 pro Liter)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.04 EUR Treuebonus pro Artikel

Sie erhalten eine Portion Teichlebermoos in einer ca. 125ml Salatschale. Das Moos kommt aus eigener Zucht, ist in der Regel richtig grün, gut gewachsenes, dichtes Polster und wird kurz vor dem Versand frisch aus meinen laufenden Becken entnommen. Daher können sich Garnelen, Jungfische oder Schnecken im Moos befinden (sehr selten wenn überhaupt). Außerdem ist es zu 100% frei von Dünger und schädlichen Pestiziden.

Für das Aquarium oder Terrarium geeignet! Temperaturbereich 15 bis 30 Grad.

Riccia fluitans, das Untergetauchte Sternlebermoos oder Flutende Teichlebermoos, ist ein auf dem Wasser schwimmendes oder untergetaucht vorkommendes Wasserlebermoos, welches man im Aquarium kultivieren kann. Stets hat es eine sattgrüne, frische Farbe und selbst unter ungünstigsten Lichtverhältnissen vermag es noch zu wachsen. Es wächst gerne an Holz, Steinen, Höhlen und anderen Gegenständen nachdem es aufgebunden wurde, da es keine Haftwurzeln bildet. Wächst auch ohne aufbinden an der Wasseroberfläche. Es bildet dichte Polster welches durch Teilung vermehrt werden kann. Auch in Aquarien, in denen sonst überhaupt nichts wächst, etwa weil Fische sich an Pflanzen vergreifen oder weil die Bodenqualität zu schlecht ist, wird bald ein durch und durch begrüntes Pflanzenbecken entstehen. Ein mit Teichlebermoos zugewachsenes Becken sieht wunderschön aus und bietet Garnelen sowie Jungfischen genügend Schutz um zu überleben.

Teichlebermoos reinigt das Wasser und vermindert die Algenbildung. Besonders geschätzt ist vom Aquarianer, dass sich im Javamoos viele Infusorien bilden (Kleinstlebewesen), die als Nahrung für Jungfische und Garnelen dienen.

Teichlebermoos vermag auch ausserhalb des Wassers zu leben und zu wachsen, insofern die Umgebung etwas Feuchtigkeit zu bieten hat. Darum ist das Moos auch sehr gut geeignet für Terrarien, Schildkrötenbecken mit emerser Bepflanzung, Zimmerbrunnen und ähnlichem..



article status: currently not available
  

Teichlebermoos (Riccia fluitans) 250ml
Artikelnummer: MOOS 009

Artikel ist derzeit nicht lieferbar
Price pro Schale EUR 5.50 (EUR 22.00 pro Liter)
*als angemeldeter Kunde bekommen Sie 0.06 EUR Treuebonus pro Artikel

Sie erhalten eine Portion Teichlebermoos in einer ca. 250ml Salatschale. Das Moos kommt aus eigener Zucht, ist in der Regel richtig grün, gut gewachsenes, dichtes Polster und wird kurz vor dem Versand frisch aus meinen laufenden Becken entnommen. Daher können sich Garnelen, Jungfische oder Schnecken im Moos befinden (sehr selten wenn überhaupt). Außerdem ist es zu 100% frei von Dünger und schädlichen Pestiziden.

Für das Aquarium oder Terrarium geeignet! Temperaturbereich 15 bis 30 Grad.

Riccia fluitans, das Untergetauchte Sternlebermoos oder Flutende Teichlebermoos, ist ein auf dem Wasser schwimmendes oder untergetaucht vorkommendes Wasserlebermoos, welches man im Aquarium kultivieren kann. Stets hat es eine sattgrüne, frische Farbe und selbst unter ungünstigsten Lichtverhältnissen vermag es noch zu wachsen. Es wächst gerne an Holz, Steinen, Höhlen und anderen Gegenständen nachdem es aufgebunden wurde, da es keine Haftwurzeln bildet. Wächst auch ohne aufbinden an der Wasseroberfläche. Es bildet dichte Polster welches durch Teilung vermehrt werden kann. Auch in Aquarien, in denen sonst überhaupt nichts wächst, etwa weil Fische sich an Pflanzen vergreifen oder weil die Bodenqualität zu schlecht ist, wird bald ein durch und durch begrüntes Pflanzenbecken entstehen. Ein mit Teichlebermoos zugewachsenes Becken sieht wunderschön aus und bietet Garnelen sowie Jungfischen genügend Schutz um zu überleben.

Teichlebermoos reinigt das Wasser und vermindert die Algenbildung. Besonders geschätzt ist vom Aquarianer, dass sich im Javamoos viele Infusorien bilden (Kleinstlebewesen), die als Nahrung für Jungfische und Garnelen dienen.

Teichlebermoos vermag auch ausserhalb des Wassers zu leben und zu wachsen, insofern die Umgebung etwas Feuchtigkeit zu bieten hat. Darum ist das Moos auch sehr gut geeignet für Terrarien, Schildkrötenbecken mit emerser Bepflanzung, Zimmerbrunnen und ähnlichem..



article status: currently not available