Willkommen Gast, bitte anmelden oder registrieren
Ihr Warenkorb [EUR 0.00] | Impressum | Kontakt | AGB | Hilfe und FAQ's  
Pixel
Pixel
Top Angebot Blaufußgarnele (Caridina caerulea) Leitungswassernachzuchten!!! Artikelnummer: 701
Preis pro Stück EUR 4.00 (EUR 4.00 pro Stück)
Noch 5 vorhanden

Sonderpreis! Jetzt nur noch 4,00€ anstatt 5,50€!!!

Sehr schöne Nachzuchten der Blaufußgarnele. Die abzugebenden Garnelen sind in der Regel ca. 1 - 1,5 cm und sind zu 100% Leitungswassernachzuchten, so werden gleichzeitig auch die Wildbestände geschont. Bei Abnahme von mehren Tieren normalerweise gemichtes Geschlechterverhältnis (ohne Gewähr). Sie vermehren sich sehr gut und sind absolut stabil, nicht so wie Importtiere welche leider noch immer angeboten werden. Ich arbeite nur mit Leitungswasser, härte nur gelegentlich mit Aufhärtesalz auf und gebe zur Häutung Mineralien und Sepiaschalen ind Wasser. Ich benutze kein Osmosewasser was aufgehärtet wir, so wie immer noch sehr viele Sulawesi Garnelen angeboten werden!!!

Wissenschaftlicher Name:
Caridina caerulea

Beschreibung:
Die Blaufußgarnele ist eine Caridina-Art welche aus Sulawesi/Indonesien (Poso-See) stammen. Der Körper der Garnelen ist eher farblos, kann aber je nach Wohlbefinden und Beckeneinrichtung milchig weiß, rötlich oder sogar blau sein.
Wie der Name schon vermuten lässt, hat sie schöne blau gefärbte Beine, sowie 2 strahlend blaue Streifen auf dem Schwanzfächer. Der Schwanzfächer selber und das Rostrum sind meist hellblau ausgefärbt.

Geschlechtsunterschiede:
Wie bei anderen Zwerggarnelen ist der Hinterleib des Weibchens als Bruttasche weiter nach unten gezogen und die Weibchen werden größer.

Größe:
35mm Weibchen
30mm Männchen

Alterserwartung:
unbekannt

Wassertemperatur:
Zucht bei 26°C bis 32°C

Wasserwerte:
gH 6 - 10, kH 5- 7, Ph sollte zwischen 7,7 und 8,5 liegen.

Beckengröße:
ab 20 Liter

Beckeneinrichtung:
Garnelenverstecke (Garnelenröhrchen oder Pyramiden), Holz, Lavagestein, Lochgestein, garnelensicherer Filter (Mattenfilter oder die Ansaugleitung mit einem feinmaschigen Netz oder Ähnlichem sichern)
Auf eine Bepflanzung kann bei dieser Garnele ganz verzichtet werden, da dort wo sie herkommen keine Pflanzen zu finden sind. Dennoch kann folgendes im Becken verwendet werden:
Pflanzen, Moose, Mooskugeln,

Nahrung:
Grünalgen, trockenes Laub (verschiedene Sorten), Garnelenfutter (Granulat, Flockenfutter, Chips uvm.) Spirulinatabletten, Spirulinaflocken, Gurken (ohne Schale da Giftstoffe nicht zu 100% ausgeschlossen werden können), Frostfutter, Seemandelbaumblätter Spinat, Brennnessel uvm.
Meine Garnelen werden nur mit Futterprodukten, Mineralien uvm. versorgt, welche hier im Shop erhältlich sind, da in diesen speziell entwickelten Produkten alles enthalten ist was Garnelen brauchen.

Vergesellschaftung:
friedlich gegenüber Fischen, Schnecken, verschiedenen Welsen und anderen Garnelen daher kann man kleine Fische wie z.B. Lebendgebärende, Harnischwelse, Panzerwelse und Schnecken dazusetzen. Schnecken der verschiedenen Gattungen der Tylomelania passen aufgrund der hohen Wasserwerte wie PH und Temperatur ideal zu diesen Garnelen.

Vermehrung und Zucht:
ca. 15 bis 20 fertig entwickelte Jungtiere werden nach ca. 3 - 4 Wochen Tragzeit entlassen. Ein Weibchen trägt etwa alle 6 bis 8 Wochen bis zu 20 Eier.

Achtung!!! Diese Tiere sollten nur mit Styroporbox oder Thermisch-isolierende Verpackung und ggf. Heat Pack versendet, da sie eine höhere Temperatur benötigen als andere und daher auch empfindlicher sind!!! Heat Pack kann im Sommer bei Temperaturen über 25°C weggelassen werden. Dies dient zum Schutz der Tiere!!! Ich bitte um ihr Verständnis! Bitte vergessen sie nicht eine Staroporbox und Heat pack im Shop dazu zu bestellen!!!

Artikelstatus: Derzeit nicht lieferbar
Derzeit nicht lieferbar
Mamboo Bee (Caridina sp.) Artikelnummer: 703
Preis pro Stück EUR 8.00 (EUR 8.00 Pro Stück)
Nur noch 1 vorhanden

Sehr schöne Nachzuchten der Mamboo Bee. Die abzugebenden Garnelen sind in der Regel ca. 1 - 1,5 cm und sind zu 100% Leitungswassernachzuchten, so werden gleichzeitig auch die Wildbestände geschont. Bei Abnahme von mehren Tieren normalerweise gemichtes Geschlechterverhältnis (ohne Gewähr). Sie vermehren sich sehr gut und sind absolut stabil, nicht so wie Importtiere welche leider noch immer angeboten werden.

Wissenschaftlicher Name:
Caridina sp.

Beschreibung:
Die Mamboo Bee Garnele ist eine Caridina-Art welche aus Sulawesi/Indonesien (warscheinlich aus einem Nebenfluss des Matanosee) stammen. Die Mambo Bee ist eine sehr kleine Garnele, welche durch ihr auffälliges starkes Schwarz / Braun eine sehr attraktive Garnele im Becken ist. Sie hat drei schwarze Binden, welche sich sehr deutlich abgrenzen. Eine optische Verwechselung zur Hummel ist leicht möglich, wobei jedoch die intensive schwarze Färbung sich deutlich von der Hummel abhebt! Die Mambo ist weiterhin mit einer sehr dichten weißen Pigmentierung zwischen den schwarzen Ringen ausgestattet, was sie deutlich von der Blueberry Bee unterscheidet.

Geschlechtsunterschiede:
Wie bei anderen Zwerggarnelen ist der Hinterleib des Weibchens als Bruttasche weiter nach unten gezogen und die Weibchen werden größer.

Größe:
ca. 15mm Männchen
ca. 20mm Weibchen

Alterserwartung:
unbekannt

Wassertemperatur:
Zucht bei 23°C bis 35°C

Wasserwerte:
gH 6 - 10, kH 5- 7 sollte eingehalten werden und Ph sollte zwischen 7,7 und 8,5 liegen.

Beckengröße:
ab 20 Liter

Beckeneinrichtung:
Garnelenverstecke (Garnelenröhrchen oder Pyramiden), Lavagestein, Lochgestein, Holz, garnelensicherer Filter (Mattenfilter oder die Ansaugleitung mit einem feinmaschigen Netz oder Ähnlichem sichern)
Auf eine Bepflanzung kann bei dieser Garnele ganz verzichtet werden, da dort wo sie herkommen keine Pflanzen zu finden sind. Dennoch kann folgendes im Becken verwendet werden:
Pflanzen, Moose, Mooskugeln.

Nahrung:
Grünalgen, trockenes Laub (verschiedene Sorten), Garnelenfutter (Granulat, Flockenfutter, Chips uvm.) Spirulinatabletten, Spirulinaflocken, Gurken (ohne Schale da Giftstoffe nicht zu 100% ausgeschlossen werden können), Frostfutter, Seemandelbaumblätter Spinat, Brennnessel uvm.
Meine Garnelen werden nur mit Futterprodukten, Mineralien uvm. versorgt, welche hier im Shop erhältlich sind, da in diesen speziell entwickelten Produkten alles enthalten ist was Garnelen brauchen.

Vergesellschaftung:
friedlich gegenüber Fischen, Schnecken, verschiedenen Welsen und anderen Garnelen daher kann man kleine Fische wie z.B. Lebendgebärende, Harnischwelse, Panzerwelse und Schnecken dazusetzen. Schnecken der verschiedenen Gattungen der Tylomelania passen aufgrund der hohen Wasserwerte wie PH und Temperatur ideal zu diesen Garnelen.

Vermehrung und Zucht:
ca. 15 bis 20 fertig entwickelte Jungtiere werden nach ca. 3 - 4 Wochen Tragzeit entlassen. Ein Weibchen trägt etwa alle 6 bis 8 Wochen bis zu 20 Eier.

Achtung!!! Diese Tiere werden nur mit Styroporbox oder Thermisch-isolierende Verpackung und ggf. Heat Pack versendet, da sie eine höhere Temperatur benötigen als andere und daher auch empfindlicher sind!!! Heat Pack kann im Sommer bei Temperaturen über 25°C weggelassen werden. Dies dient zum Schutz der Tiere! Bei diesen Tieren kommt zum Gesamtbetrag noch ein Zuschlag von 23,00 € dazu, da sie momentan von einem anderen Standort versendet werden!!! Den Zuschlag bestellen sie bitte in der folgenden Kategorie(Artikel für Versand oder Transport). Ich bitte um ihr Verständnis!

Artikelstatus: Derzeit nicht lieferbar
Derzeit nicht lieferbar
White Orchid (Caridina spec.) Artikelnummer: 705
Preis pro Stück EUR 10.00 (EUR 10.00 pro Stück)
Noch 20 vorhanden

Sehr schöne Nachzuchten der White Orchid Garnelen (auch Poso Geröllgarnele genannt). Die abzugebenden Garnelen sind in der Regel ca. 1 - 1,5 cm und sind zu 100% Leitungswassernachzuchten, so werden gleichzeitig auch die Wildbestände geschont und die Tiere sind unseren Wasserbedingungen schon angepasst. Bei Abnahme von mehren Tieren normalerweise gemichtes Geschlechterverhältnis (ohne Gewähr). Sie vermehren sich sehr gut und sind absolut stabil, nicht so wie Importtiere welche leider noch immer angeboten werden.

Wissenschaftlicher Name:
Caridina spec.

Beschreibung:
Es gibt bislang noch wenig Infos zu den Tieren, fest steht aber bisher, das diese Caridina Art aus dem Malilisee-System /Indonesien einfacher zu halten und zu vermehren ist als viele andere Sulawesi-Arten und somit einen schönen Einstieg in die Sulawesiwelt bietet. Die Garnele hat ihren natürlichen Lebensraum in Geröllzonen des Poso-Sees. Sie ist weniger scheu und tagaktiv.

Geschlechtsunterschiede:
Wie bei anderen Zwerggarnelen ist der Hinterleib des Weibchens als Bruttasche weiter nach unten gezogen.

Größe:
ca. 20mm Männchen
ca. 20mm Weibchen

Alterserwartung:
unbekannt

Wassertemperatur:
Zucht bei 26°C bis 32°C

Wasserwerte:
gH 6 - 10, kH 5- 7, Ph sollte zwischen 7,7 und 8,5 liegen.

Beckengröße:
ab 20 Liter

Beckeneinrichtung:
Garnelenverstecke (Garnelenröhrchen oder Pyramiden), Lavagestein, Lochgestein, Holz, garnelensicherer Filter (Mattenfilter oder die Ansaugleitung mit einem feinmaschigen Netz oder Ähnlichem sichern)
Auf eine Bepflanzung kann bei dieser Garnele ganz verzichtet werden, da dort wo sie herkommen keine Pflanzen zu finden sind. Dennoch kann folgendes im Becken verwendet werden:
Pflanzen, Moose, Mooskugeln.

Nahrung:
Grünalgen, trockenes Laub (verschiedene Sorten), Garnelenfutter (Granulat, Flockenfutter, Chips uvm.) Spirulinatabletten, Spirulinaflocken, Gurken (ohne Schale da Giftstoffe nicht zu 100% ausgeschlossen werden können), Frostfutter, Seemandelbaumblätter Spinat, Brennnessel uvm.
Meine Garnelen werden nur mit Futterprodukten, Mineralien uvm. versorgt, welche hier im Shop erhältlich sind, da in diesen speziell entwickelten Produkten alles enthalten ist was Garnelen brauchen.

Vergesellschaftung:
friedlich gegenüber Fischen, Schnecken, verschiedenen Welsen und anderen Garnelen daher kann man kleine Fische wie z.B. Lebendgebärende, Harnischwelse, Panzerwelse und Schnecken dazusetzen. Schnecken der verschiedenen Gattungen der Tylomelania passen aufgrund der hohen Wasserwerte wie PH und Temperatur ideal zu diesen Garnelen.

Vermehrung und Zucht:
ca. 15 bis 20 fertig entwickelte Jungtiere werden nach ca. 3 - 4 Wochen Tragzeit entlassen. Ein Weibchen trägt etwa alle 6 bis 8 Wochen bis zu 20 Eier.

Achtung!!! Diese Tiere werden nur mit Styroporbox oder Thermisch-isolierende Verpackung und ggf. Heat Pack versendet, da sie eine höhere Temperatur benötigen als andere und daher auch empfindlicher sind!!! Heat Pack kann im Sommer bei Temperaturen über 25°C weggelassen werden. Dies dient zum Schutz der Tiere! Bei diesen Tieren kommt zum Gesamtbetrag noch ein Zuschlag von 23,00 € dazu, da sie momentan von einem anderen Standort versendet werden!!! Den Zuschlag bestellen sie bitte in der folgenden Kategorie(Artikel für Versand oder Transport). Ich bitte um ihr Verständnis!

Artikelstatus: Lieferzeit 10-20 Tage
Anzahl:
   
Pixel
www.gar-fisch-zucht.de.tl 
Secured Shop ServiceThis Secured Online Shop is Registered to:
Domain: gar-fisch.1a-shops.eu
Firma: Gar-Fisch
Ziga Martin
Sinthernerstr. 40a
50259 Pulheim - Geyen
Deutschland