auktionshits.beepworld.de
Willkommen Gast, bitte anmelden oder registrieren
Ihr Warenkorb [EUR 0.00] | Impressum | Kontakt | AGB | Hilfe und FAQ's  
Pixel
Pixel
   
Top Angebot PDF-Book: Sex- Ferien bei der geilen Tante
Preis pro Stück EUR 5.00

Kurzbeschreibung:
In diesem Buch (PDF-Book) sind alle Sex - Praktiken durch zuschauen und durch die Erlebnisse eines 15 Jährigen Jungen (Andreas) in den Sommerferien bei der Tante (Cornelia) und dem Onkel (Manfred) geschildert!
Das Ultimative Sex -Praktiken -Buch (als PDF Book) wird auch Sie aufs äußerste
begeistern und erregen, dafür sorgen auch die vielen Frauenakte welche im Text
integriert sind. Du erlebst beim Lesen des Buches vieleneuenSex-Praktiken wovon Du
bisher noch nicht einmal geträumt hast. Das Buch ist für alle ab 18 Jahre und für besondere Gelegenheiten. Ja, ob Deine Tante es mittags mit dem Postboten (Lektion 1) treibt und dann abends mit Deinem Onkel wieder (als sei nichts geschehen) guten Sex hat.
Der Autor hat hier ein Erotik – Werk erschaffen was einen „harten Text“ mit vielen pornografischen Aktfotos (wie Muschis“) integriert hat.
Du wirst die Sex-Lektionen dieses PDF - Buches im A4 Format richtig verschlingen und Dich an den Sexy-Reporten und Aktfotos erfreuen.

Sprache:deutschSeitenzahl:55Autor und Bildcopy: NewsPress
Leseprobe 1: Ferien bei der Tante…..Ich war gerade fünfzehn Jahre alt geworden und freute mich, dass ich zwei Wochen meiner Sommerferien bei meiner Tante Cornelia und ihrem Mann verbringen konnte. Sicher, für einen vierzehnjährigen Jungen gibt es aufregendere Dinge, aber für mich war es schon etwas besonderes, da ich normalerweise auf dem Land wohne und immer begeistert war, wenn ich in die Stadt zu den beiden durfte. Früher verband ich mit den Ferien Kinobesuche, Stadtbummel und andere Dinge, die ich in unserem kleinen Ort nicht haben konnte. In letzter Zeit hatte sich meine Ansicht aber auf andere Dinge fixiert. Ich freute mich auch auf die zwei Wochen Ferien, da ich meine Tante ausgesprochen gutaussehend fand und mich bei Familienfeiern immer öfter dabei ertappte, wie ich sie verträumt ansah. Sie war die jüngere Schwester meiner Mutter und in dieser Zeit etwa 35 Jahre alt. Auch meine Mutter war eine hübsche Frau, doch Cornelia übertraf sie in vielen Dingen. Zudem war Cornelia weltoffener und moderner, was eben daran lag, dass sie sich schon sehr früh für das Leben in der Stadt entschieden hatte.
Leseprobe 2: Vorsichtig näherte ich mich der Tür. Ich warf einen Blick hinein und sah von der Seite, wie Manfred auf Cornelia lag und sein Hintern sich mit schnellen Bewegungen auf ihr bewegte. Cornelia hatte die Augen geschlossen und knetete ihre festen Brüste. Auf einmal riss sie die Augen auf und zog seinen Kopf zu sich herunter, um ihm einen so heißen Kuss zu geben, wie ich es bis dahin noch nicht gesehen hatte. Sie trafen sich dabei noch nicht mal mit ihren Lippen, lediglich ihre Zungen schienen wild miteinander zu kämpfen. "Komm, bums' mich jetzt von hinten" stöhnte sie und wand sich unter ihm heraus, um sich auf das Bett zu knien.
Leseprobe 3: Bevor sie zum Einkaufen ging, wollte sie noch duschen und das war für mich Gelegenheit, sie eventuell noch einmal nackt zu sehen. Kaum war die Badezimmertür hinter ihr zu, sprang ich auf und ging hin, um durch das Schlüsselloch zu schauen. Es war kein Schlüssel drin und ich sah, wie sie mit dem Rücken zu mir stand und sich das T-Shirt auszog. Sie hatte einen tollen schlanken Körper, doch fasziniert war ich von ihren makellos gerundeten Pobacken, zwischen denen das dünne Band ihres Tangas verlief. Jetzt bückte sie sich auch noch, mit dem Hintern zu mir, um etwas von dem Badezimmerteppich aufzuheben. Dabei sah ich ganz genau ihre schwarzen Schamhaare, die am Rand des Höschens herausschauten. Außerdem schien der Slip so, als sei er an der Stelle über ihrer Pussy nass. Ich sah ganz genau hin und zum Glück bückte sie sich sehr lange.
Leseprobe 4: Meine Tante erklärte wieder, dass sie heute niemanden in die Wohnung lassen würde, ließ sich aber gleichzeitig von dem jungen Mann mit dem Rücken gegen das Treppengeländer drängen. Sie küssten sich heftig und Cornelia schien bei ihm noch erregter zu sein als bei dem Postboten. Mmmh, komm, gib' mir deinen Schwanz" hauchte sie ihm zu und knöpfte dabei seine Jeans auf.
Als Bonus bekommst Du 3 heiße Aktfotos geschenkt!

Erotk Books

Plus Erotik Akte Bonus



PDF Dateien


Lieferzeit: Lagerartikel,Lieferfrist 1-3 Tage
Anzahl:
Pixel
AllesUmSonst 
Anzeigen - Artikel Ads
EMMEBI Nutry Care Shampoo 300 ml
Bild zum Artikel: EMMEBI Nutry Care Shampoo 300 ml

Wenn die Natur zu einem Luxuserlebnis in der Haarpflege wird. Reichhaltige Formel aus 'HELIX ASPERSA MULLER' Schneckenextrakten, Grantapfel ...zum Artikel

Preis nur 24.00 EUR
1000 ml Doogsan Nikotingeruch Entferner
Bild zum Artikel: 1000 ml Doogsan Nikotingeruch Entferner

Doogsan Raucherzimmer-ex ist sehr gut geeignet zur neutralisierung von Raucherzimmer und Raucherautos. Der nach einer gründlichen Reinigung ...zum Artikel

Preis nur 37.00 EUR
Crazy Willi 20ml Williams Christ Birne 40 % vol.
Bild zum Artikel: Crazy Willi 20ml Williams Christ Birne 40 % vol.

Crazy Willi - der kleine Williams-Hüpfer Inhalt : Williams Christ Birne 40 % vol. Flaschenvolumen : 20ml Genuss : Für den Gaumen und ...zum Artikel

Preis nur 0.95 EUR



Kostenloser-shop.com